X

GEWINNE

 

... einen Aufenthalt im LIFESTYLEHOTEL Hotel Nesslerhof in Großarl.

 

2 Übernachtungen für 2 Personen inkl. Verwöhnpension & Nutzung der SPA-Oase

 

Der Gewinner wird per E-Mail informiert. Teilnahme bis 28.08.2018, 14:00.
Raffiniert. Charmant. Extravagant.
Conny & Elisabeth, gemeinsam Womanly, testen Lillet Cocktail Variationen in 5 unserer stylishen Hotels

Fruchtig. Frisch. Und typisch französisch – im Zuge unserer Kooperation mit LILLET möchten wir den Sommer für Sie in einigen unserer Member Hotels etwas femininer und noch unvergesslicher machen.

In fünf ausgewählten LIFESTYLEHOTELS haben fünf außergewöhnliche Frauen zusammen mit LILLET einen individuellen LILLET Signature Cocktail kreiert, der im Rahmen Ihres Aufenthaltes puren Genuss in den Bars, Lounges, Gastgärten und Dachterrassen verspricht.

Mit LILLET wird die Barkultur eindeutig weiblicher, eleganter und auch ein wenig französischer. Und besonders Frauen lieben den frischen, spritzigen Charakter der trendigen Drinks, die jedem geselligen Zusammensein einen mondänen Touch verleiht.

Elisabeth Böck und Cornelia Pichler, gemeinsam Womanly, begaben sich abermals für LIFESTYLEHOTELS auf die Reise, um diesen besonderen Flair des französischen Aperitifs LILLET für Sie einzufangen. Die Power-Frauen präsentierten den Bloggerinnen ihre Version eines LILLET-Sommer-Cocktails.

Der Blaue Gans Cocktail
Lillet KaMi
Cocktail Rezept

LILLET KAMI

Erfrischend, urban, geheimnissvoll – das ist der Lillet Signature Cocktail „KaMi“ im Arthotel Blaue Gans. Im Herzen von Salzburg in der berühmten Getreidegasse genießen Gäste den Lillet Drink im Restaurant, der Brasserie oder im Schanigarten. Die Frische der Minze kombiniert mit dem Aroma von Lillet sorgt für eine Geschmacksexplosion!

Zutaten:

  • 6 cl Lillet Blanc
  • 2 cl Minzsirup
  • 1 Schuss Soda
  • Bründlmayer Rosé
  • Add-on: Cocktailkirsche, Zitronenscheibe, Minze, Eiswürfel
Das Blaue Gans
Interview
Kultur liegt in der Luft
Interview

Das arthotel Blaue Gans in Salzburg ist nicht nur eine Schatzkiste an moderner Kunst, sondern auch ein Ort, wo man gepflegt einen guten Drink zu sich nehmen kann, wie zum Beispiel den Lillet-Cocktail KaMi. Die Marketing Managerin Iris Niederreiter weiß so einiges über das historische Haus und die dort gepflegte Kultur zu berichten.

Wenn Barbara Rett im Rahmen der Salzburger Festspiele in der Lesestube Ihres Hauses für den ORF internationale Künstler interviewt, wen trifft man da zum Beispiel an?
Es kommen natürlich jene, die bei den Festspielen große Rollen spielen, wie zum Beispiel Anna Netrebko, Rolando Villazon oder Tobias Moretti, aber auch die Leiterin des Staatsopernchores oder die Regisseure der Aufführungen.

Welches Jubiläum feiert ihr heuer? Wie wird dieses gestaltet?
Das Haus wurde von unserem Chef im Oktober vor 20 Jahren übernommen. Anschließend wurde es renoviert und dann im Mai 1998 wiedereröffnet. Seit 2002 gibt es die Marke „arthotel“. Im Zuge des 20. Jubiläums gibt es diverse Renovierungsarbeiten, wie zum Beispiel die Neugestaltung der Fassade zur Getreidegasse, eine Überarbeitung der Zimmer und Gänge oder den Austausch sämtlicher Kastenfenster. Auch die Kunst wird besser in Szene gesetzt, indem in Zukunft eine Bildbeleuchtung zum Einsatz kommt.

Das gesamte Interview mit Iris Niederreiter finden Sie hier >>

Der Bergland
Sölden Cocktail
Lillet Bergfrische
Cocktail Rezept

LILLET BERGFRISCHE

Alpin, chice Kraftquelle – das ist der Lillet Signature Cocktail „Bergfrische“ im Bergland Hotel Sölden, im Herzen des Ötztals. Die Säure der Zitrone & Intensität der Almkräuter aus dem Homemade Bergland Ice Tea kombiniert mit Lillet Blanc ist perfekt erfrischend um im alpinen Hotspot Sölden anzukommen.

Zutaten:

  • 3 cl Lillet Blanc
  • 6 cl Homemade Bergland Ice Tea
  • 3 cl Prosecco
  • Add-on: Zitronenscheibe, Eiswürfel

Für 1 Liter Ice Tea:

  • 1/8 frischer Zitronensaft
  • 3 EL brauner Zucker
  • 3 EL Waldhonig
  • 4-5 Teacaddys Almkräutertee (je nach Intensität)
  • ca. 1 L Teewasser

 

Das Bergland
Sölden Interview
Geschüttelt, nicht gerührt!
Interview

Das Designhotel Bergland in Sölden ist ein eleganter Wintersport-Hotspot und ein Rückzugsort zugleich inmitten der Ötztaler Alpen. Die Besitzerin Elisabeth Grüner lädt uns zu einer Kostprobe des hauseigenen Lillet-Getränks Bergfrische ein und erzählt von James Bond, den Schafen ihres Mannes und ihrer Kraftquelle.

Wie entstand die Idee zum Lillet-Signature-Drink Bergfrische?
Da wir immer auf der Suche nach etwas Neuem und doch Traditionellem sind, kamen wir auf diesen Cocktail. Er passt zu uns in die Berge und ist einfach zuzubereiten. Und natürlich das Wichtigste: Er schmeckt richtig gut! Das frische Begrüßungsgetränk soll den Gästen das Ankommen angenehm gestalten und einen Vorgeschmack auf Urlaub geben.

Ihr seid das erste Designhotel im Ötztal und durftet für die Dreharbeiten für den James Bond Film Spectre 2015 einen Teil der Filmcrew inklusive dem Hauptdarsteller Daniel Craig beherbergen. Wie fühlt es sich an, wenn man solche Gäste hat?
Spannend und TOP SECRET. Daniel Craig wohnte mit seiner Frau Rachel Weisz in der Gipfelsuite und war sehr freundlich und unkompliziert. Es war uns eine große Ehre, denn einen James Bond bewirtet mal nur einmal in seinem Leben. Oder vielleicht nicht. Aufgrund von 007 Elements (die James Bond Ausstellung, die im Sommer 2018 eröffnet wird) kommt er vielleicht wieder. We will see. Falls das der Fall ist, wird er natürlich auch wieder in geheimer Mission agieren, aber danach dürfen wir ja berichten.

Das gesamte Interview mit Elisabeth Grüner finden Sie hier >>

Der Nesslerhof Cocktail
Lillet Herbal Summer
Cocktail Rezept

LILLET HERBAL SUMMER

Fruchtig, frisch, anders – das ist der Lillet Signature Cocktail „Herbal Summer“ im Hotel Nesslerhof. In Großarl im wunderschönen Salzburger Land wird der Lillet Drink an der hoteleignen Bar serviert. Die Süße der Cranberries, die Schärfe des Ingwers kombiniert mit dem Aroma von Lillet garantiert ein einzigartiges Geschmackserlebnis!

Zutaten:

  • 5 cl Lillet Blanc
  • 7 cl Cranberry Juice
  • 1 cl Ingwer-Sirup
  • Add-on: Limettenscheibe, Rosmarin, Eiswürfel
Das Nesslerhof
Interview
Die Gäste-Flüsterin
Interview

Tina Neudegger, die Chefin des Hotel Nesslerhof, bereitet für uns den Lillet-Cocktail Herbal zu. Danach sitzen wir gemütlich zusammen und erfahren ein wenig mehr darüber, wie sie und ihre Familie an das Thema Hotellerie herangeht.

Was ist das Besondere am Nesslerhof?
Man muss sich in Österreich, weil wir ja beinahe nur Top-Hotellerie haben, auf irgendeine Weise differenziert. Wir nennen uns „Gäste-Flüsterer“, weil wir auf unsere Gäste eingehen, ihnen zuhören und versuchen, ihre kleinen, individuellen Wünsche zu erfüllen. Die Kleinigkeiten, die nicht unbedingt im Handbuch stehen, die bleiben positiv im Gedächtnis und geben dem Urlaub den Wow-Effekt.

Ist der Hotelbetrieb immer dein Traumberuf gewesen?
Mein Traum war es, ein Restaurant direkt in der Stadt Salzburg zu eröffnen. Dann lernte ich meinen Mann kennen und wie das Leben so spielt, landete ich ganz wo anders. Wir kauften uns 2001, genau an meinem 21. Geburtstag, eine Frühstückspension. Das war mein erster Schritt in die Selbstständigkeit. Sechs Jahre später erfuhren wir von meinen Schwiegereltern, dass wir dieses Haus übernehmen und uns damit unseren eigenen Betrieb aufbauen dürfen. 2011 wurde der Nesslerhof unter unsere Leitung eröffnet...

Das gesamte Interview mit Tina Neudegger finden Sie hier >>

Der Nidum Cocktail
Lillet Elegant Summer
Cocktail Rezept

LILLET ELEGANT SUMMER

Blumig, süß, feminin – das ist der Lillet Signature Cocktail „Elegant Summer“ im Nidum Hotel. Hoch über den Dächern des Inntals genießen Gäste diesen roséfarbenen Lillet Drink an der Bar oder auf der Sonnenterrasse des Casual Luxury Hotels. Das fruchtige leichte Rosen-Aroma in Kombination mit Lillet Rosé und Prosecco garantiert Gästen entspannte & laue Sommerabende.

Zutaten:

  • 5 cl Lillet Rosé
  • 10 cl Prosecco
  • 1,5 cl Rosensirup
  • Getrocknete Rosenblätter
  • 1 kleiner Schuss Soda
Das Nidum Interview
No ties please!
Interview

Das Nidum Hotel in Mösern kreierte das spritzigen Lillet-Sommergetränk Elegant Summer, den wir zusammen mit der Hoteldirektorin Michaela Lechthaler verkosten, während wir uns ganz entspannt über Casual Luxury und Tiroler Lässigkeit unterhalten.

Ihr preist das Nidum als ein Hotel „created for a new generation of travellers“ an - wie sieht diese neue Generation von Gästen aus?
Unseren Gästen ist es wichtig, dass sie auf nichts verzichten müssen und dennoch völlig entspannt sein können. Unser Konzept ist daraufhin ausgelegt, dass wir nicht klassisch oder steif sind. Unser Motto ist „Casual Luxury“ und es gibt sogar ein Krawattenverbot, denn wir wollen den Druck und die Steifheit, rausnehmen. Wir kombinieren Luxus mit Lässigkeit und Herzlichkeit und ganz viel Tiroler Schmäh.

Du sagst, dass ihr auch viele weibliche Gäste habt. Warum suchen diese sich euer Haus aus?
Wir sind tatsächlich ein Haus, das bei Frauen sehr beliebt ist. Erstens spricht schon einmal unsere Architektur weibliche Gäste an. Dann haben wir einen tollen Spa-Bereich, unterschiedliche Bibliotheken, führen zwei Beauty-Produktlinien und bieten verschieden Kurse, von Yoga bis zu Zumba, an. Man kann hier wunderbar meditieren, die Natur genießen und dann auch wieder am Abend an der Bar abtanzen, wenn eine Live-Band spielt. Das lieben Frauen.

Das gesamte Interview mit Michaela Lechthaler finden Sie hier >>

Der Puradies
Cocktail
Florentina
Cocktail

LILLET FLORENTINA

Spritzig, süß, mediterran - das ist der Lillet Signature Cocktail „Florentina“ im Designhotel Puradies. Im Herzen des „Home of Lässig“ in Leogang wird der Lillet Drink an der einzigartigen Bar & Lounge „Freiraum“ den Gästen serviert. Die Säure der Limetten in Symbiose mit Tonic Lavendel-Orangenblüte & Lillet Blanc ist ein einzigartiger Genuss mit Blick auf die Leoganger Bergwelt!

Zutaten:

  • 5 cl Lillet Blanc
  • 2,5 cl Limettensaft
  • 4 cl Honigsirup 1:1
  • 0,1 l Lavendel-OrangenblüteTonic
Das Puradies Interview
Wie auf Wolke 7
Interview

Bianca Weber, die für das Marketing im Hotel Puradies zuständig ist, gibt uns bei einer Runde Florentina, die Leonganger Version des Lillet-Signature-Drinks, Einblicke in das Hotelkonzept und die örtliche Barkultur.

Was macht das Puradies zu einem „Pure Paradise“?
Uns geht es um das pure, reine Urlaubserlebnis, in Kombination mit der Natur, die uns umgibt. Das ganze Haus ist daraufhin abgestimmt - bei uns ist weniger mehr. In einer schnelllebigen und hektischen Welt, sollen unsere Gäste zu sich selbst finden und unsere Haus und die Umgebung mit all ihren Sinnen erleben.

Worauf legen Frauen heutzutage bei einer Bar Wert?
Bei uns werden Frauen schon von der Form der Bar angesprochen, denn sie wirkt durch die Rundungen sehr weiblich und damit einladend. Der Barbereich ist offen und kommunikativ und man kann sich als Frau auch mal alleine einen Drink genehmigen, ohne dass man sich unwohl fühlt. Außerdem schätzen Frauen unsere Getränkeauswahl - gerade, weil wir ja auch schon einige Lillet-Drinks auf der Karte haben, die beim weiblichen Publikum sehr gut ankommen.

Das gesamte Interview mit Bianca Weber finden Sie hier >>

Weitere LILLET-Kreationen
Exklusiv für Sie
LILLET-Welcome-Drinks

Lassen Sie sich im Sommer von der klassischen Eleganz & dem erfrischenden Geschmack weiterer exklusiv kreierter LILLET-Welcome-Drinks verzaubern!


LILLET L'Orange a la Beletage
by Hollmann Beletage - Design & Boutique Hotel

  • 4cl Lillet Blanc
  • 2cl hausgemachter Orangensirup
  • 10cl Soda
  • Orangenzeste
  • Eiswürfel

 

LILLET Melone
by NALA individuellhotel

  • 4 cl Lillet Blanc
  • Melonensaft (Honigmelonenpürree)
  • Eis und Limettenscheibe
    im Weißweinglas serviert.