Bjoern Ortner / Mai 6, 2019 / PERSÖNLICHKEITEN

Hotel Nesslerhof, Großarl: Die Gästeflüsterer

Dass die Skiwelt amadé eine Winterdestination der Sonderklasse ist, wissen viele. Dass es sich im Großarltal aber auch wunderbar wellnessen lässt, wissen schon weniger. Im Nesslerhof hat man die Qual der Wahl – oder gönnt sich ganz einfach beides.

Nesslerhof Großarl
Der Nesslerhof Außenansicht

Hotel Nesslerhof Umgebung

Wenn eine leidenschaftliche Pistenflitzerin nach einem wunderbaren Skitag einem eingeschworenen Wellnessfreak stürmisch um seinen rosigen Hals fällt oder ein Schneeschuhwanderer seiner liebsten Skitourengeherin entrückt von seinem neuesten Naturerlebnis erzählt, dann handelt es sich beim Ort des Geschehens aller Wahrscheinlichkeit nach um den Nesslerhof im Großarltal.

Hotel Nesslerhof Wellness

Hotel Nesslerhof Zimmer

Vielfalt

«Vielfalt statt Monokulturen tut nicht nur der Natur gut», meinen Tina und Hermann Neudegger, die Gastgeber des Hauses. Und: Großarl und der Nesslerhof spielen – ganz natürlich – alle Stückerln. Das gilt nicht nur für die Fülle der Möglichkeiten, die der Nesslerhof und die Natur rundum an- bieten, sondern es gilt auch für die Menschen selbst.

Singles, Paare oder Familien

Denn dieses Haus bietet sich für erholungssuchende SolistInnen oder Paare ebenso an wie für Familien: Liebevolle Kinderbetreuung in den Hauptferienzeiten, Nintendo Wii, Billard oder Bällebad, eine Textilsauna, in der auch Kinder über 3 willkommen sind, ein Bauernhof mit Hasen, Hühnern, Ponys, Katzen und Schafen bieten genügend Spannung, um auch die lebhaftesten Sprösslinge nachhaltig in ihren Bann zu ziehen. Die «Wasserwelt» wird ihrem Namen gerecht: ein großzügiges Panorama-Hallenbad mit beheiztem Außenpool, 8 Sauna-Varianten Gesichtsbehandlungen, Körperpackungen und Ganzkörperbehandlungen beleben die wellnessbedürftigen Körper von Alpinfreaks, Carvern, Tourengehern, Lang-oder Schneeschuhläufern.

Familie Neudegger

Die Neudeggers sind Gästeflüsterer.

Die Menschen

Aber zurück zu Tina und Hermann Neudegger: Eigentlich sind sie mehr «Chefgäste-Flüsterer» als Gastgeber, denn sie haben ihr Team – ihre Zulieferer aber auch – darauf eingeschworen «Gästeflüsterer» zu sein: «Wir horchen hin, wenn Du nichts sagst. Wir lesen aus Deinen Augen, wenn Du träumst. Wir spüren Deine Wünsche, wenn Du weit weg bist, danach versuchen wir zu denken, zu leben und zu handeln», versprechen die beiden ihren Gästen. Das gilt für die Neudeggers selbst, für ihr Team, aber auch ihre Partner, wie den Bäcker Toni, den Metzger Lenz, die Milchbäuerin Anni, die Käsebäuerin Elisabeth oder den Eierbauern Christoph. Und: Das macht einen Aufenthalt in einem der 62 Zimmer oder der Suiten des Nesslerhofs zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Kulinarik

Apropos Kulinarik: Im Nesslerhof kommen wirklich alle auf ihre Rechnung, Barsitzer und Loungelümmler genauso wie Kalorienzähler oder Schleckermäuler. Es wird gekocht, gebacken und gebraten, bis wirklich jeder einzelne Gast beim ersten Bissen dieses selige Glitzern in den Augen hat. Das ist Hermann Neudegger ganz wichtig, auch wenn er nicht mehr wie früher selbst die Küchenmannschaft dirigiert…


Hotel Nesslerhof is a MEMBER OF LIFESTYLEHOTELS

Zum Hotel

Mehr Stories zum Hotel

Hotel Nesslerhof, Großarl: into the alpine heaven

Weitere Stories in PERSÖNLICHKEITEN

THE Stylemate: Issue 03 | 2020, was ist es wert? Austria SpecialHotel Landhafen, Niebüll/Nordfriesland: moinAlmmonte Sensum Suites, Wagrain: stille Nacht, entschleunigter TagMonaci delle Terre Nere, Sizilien: Schwarze ErdeHotel Matterhorn FOCUS, Zermatt: Das Matterhorn immer im BlickNidum Casual Luxury Hotel, Seefeld: Gastgeber, die Casual Luxury lebenWarum wir nicht aufhören können zu reisenAlps Lodge, Fiss: Zen ModusDie Süße Sri LankasLIFESTYLEHOTELS THE BOOK 16th edition

Neue Stories

Hotel Sepp, Maria Alm: exSEPPtionalThe Eder Collection, Maria Alm: Eder by DesignThe Oitavos, Portugal: Eindrucksvolles Gesamtkunstwerk

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update