CME / November 25, 2019 / PERSÖNLICHKEITEN

Hotel & Villa Auersperg, Salzburg: Inspirierende Philosophie


Text: Nina Prehofer

So wirtschaften, dass es sich gut anfühlt. So könnte man die Philosophie des Hotels Auersperg und seiner Inhaber Bettina und Mark Wiesinger zusammenfassen. Um dieses Streben nach außen sichtbar zu machen, wurden sie zu einem Betrieb der Gemeinwohlökonomie.

Die Philosophie

Ein wertschätzender Umgang, vermittelnde Kommunikation und ein Verhalten, das Frieden fördert. So stellen wir uns das vor. Außerdem wollten wir uns nicht länger rechtfertigen müssen, warum wir unseren Mitarbeitern mehr bezahlen und Produkte teurer einkaufen. Also war die logische Konsequenz, unsere Philosophie niederzuschreiben und damit Teil der Gemeinwohlökonomie zu werden,

erklärt Bettina Wiesinger.
Bettina & Mark Wiesinger, Hotel & Villa Auersperg

Zuerst wurde das Hotel Bio-zertifiziert, denn eingekauft wurde immer schon die beste Qualität. Dann wollte man den Erfolg auch an die Mitarbeiter weitergeben, also wurden Gewinne dazu verwendet, Beteiligungen an Mitarbeiter zu verschenken, die steuerfrei von ihnen eingelöst werden können. Doch bei der Gemeinwohlökonomie geht es auch um Solidarität und Menschenwürde.

Wir glauben an ein gutes Leben für alle. Außerdem macht es Spaß, wenn man es schafft, sich für Themen Zeit zu nehmen, die über den Alltag hinausgehen und sinnvoll sind. Das ist inspirierend.

Ein schöner Kreislauf

Hotel Auersperg

All das zahlt sich aus. Das Hotel Auersperg zieht Mitarbeiter an, die dieses Denken gut finden und unbedingt Teil des Teams sein wollen – auch, um mitzugestalten. Das spüren natürlich auch die Gäste.

Gerade zur Festspielzeit haben wir besonders anspruchsvolle Gäste. Doch genau dann erkenne ich die große Wertschätzung, die unserem Tun entgegengebracht wird. Die Herzlichkeit und Ehrlichkeit, die wir leben, kommen bei den Gästen gut an. Die Sehnsucht danach wird immer größer, ist aber mit Geld nicht zu bezahlen,

ist sich Bettina Wiesinger sicher.

Und so ergibt sich eine Win-win-Situation für alle Beteiligten. Geht es den Mitarbeitern gut, geht es den Gästen gut, geht es den Hoteliers gut, geht es den Mitarbeitern gut.


Hotel & Villa Auersperg is a MEMBER OF LIFESTYLEHOTELS

Zum Hotel

Mehr Stories zum Hotel

Hotel & Villa Auersperg: Mark’s Plan

Weitere Stories in PERSÖNLICHKEITEN

Torel Boutiques, Lissabon & Porto, Portugal: auf Lissabons Hügel …Almmonte Präclarum Suites, Wagrain, Österreich: Einfach ein StatementLOBBY TALKS: Heinz Schultz, Sportresidenz ZillertalSportresidenz Zillertal, Tirol, Österreich: Lieblingsfarbe grünAlpenstern Panoramahotel, Damüls, Vorarlberg: Rückzug und FreiraumQuellenhof Luxury Resort Lazise, Italien: dolce vitaElisabethHotel Premium Private Retreat, Mayrhofen: Zeit zu zweitHotel des Balances, Luzern: Kulturbummelart & business hotel Nürnberg: business not as usualBoutiquehotel SuiteSeven Meran/o: Unter den Lauben

Neue Stories

Aiola Living, Graz, Österreich: Die AIOLA Family oder „Die Geschichte vom lauten Bauch“Hotel Matterhorn FOCUS, Zermatt: erfrischend mondänSeehotel Bellevue, Zell am See: Delikate Vergnügen

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update