Bjoern Ortner / Mai 15, 2019 / AKTIV & WELLNESS

Lavida Hotel: Paradies zwischen Meer und Berg


Text by Martin Novak

Radeln, golfen, reiten – oder einfach entspannen. Das Lavida Hotel ist eine Oase für gesundheitsbewusste aktive Spanien-Urlauber.

Bella's Restaurant im Lavida Hotel
Bella’s Restaurant im Lavida Hotel

Urlaub am Meer oder Urlaub in den Bergen? Wer sowohl die Gipfel der Pyrenäen als auch die Strände der Costa Brava genießen möchte, wählt am besten das Paradies dazwischen: das PGA Catalunya Resort mit seinen vielfältigen Sport- und Entspannungsmöglichkeiten.

Lavida Hotel Umgebung

Eingebettet in das Freizeitparadies befindet sich das Lavida Hotel mit seinen 50 individuell gestalteten Zimmern – allesamt mit einem bezaubernden Blick auf die Landschaft des Golfplatzes. Schlichte Eleganz, ergänzt durch höchsten Komfort, kennzeichnet die Zimmer ebenso wie ihre topmoderne technische Einrichtung: kostenloses ultraschnelles WLAN, LED-Smart-TV mit Internetanschluss und Audioanlage mit Bluetooth für Ihre mitgebrachte Lieblingsmusik.

Wunderbar zu erradeln

Hier treffen sich in lockerer Atmosphäre Golf-Liebhaber aus ganz Europa, um ihr Können auf den beiden 18-Loch-Plätzen in Turnierqualität „Stadium Course“ und „Tour Course“ unter Beweis zu stellen.

PGA Catalunya Golfplatz

Wer Sport abseits von putten und chippen liebt, ist im hier aber genauso richtig. Von hier aus lässt sich die Landschaft wunderbar „erradeln“, gleich direkt im Resort, am Costa Brava-Radweg oder auf den 45 Kilometern von Olot nach Girona auf der aufgelassenen Bahntrasse am „carilet“-Radweg. Die Bikes sind direkt im Hotel zu mieten, in allen Größen und für alle Bedürfnisse. Oder man genießt den 25-Meter-Außenpool, das hauseigene ultramoderne Fitnesscenter, geht zum Angeln, spielt Tennis oder Pádel-Tennis mit den kurzen Schlägern… Wer das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde sucht, reitet zum Schloss Castell de Sant Iscle oder zum Turm Torre d’en Llobet.

Den Ausgleich zu all diesen körperlichen Herausforderungen bieten das Chillen im Kingsize-Bett, der gemütliche Tagesausklang an der Bar oder auf der Dachterrasse des Lavida Hotels oder ein Besuch im Restaurant Bella’s. Hier gibt es nicht nur regionale, saisonale Leckereien – das Gemüse kommt sogar taufrisch aus dem ressorteigenen Garten. Und während die Gäste tagsüber gesportelt haben, konnte der Pizzateig nach hauseigenem Geheimrezept im Bella’s gemütlich vor sich hin gären – für eine unvergleichliche italienische Pizza!


Lavida Hotel is a MEMBER OF LIFESTYLEHOTELS

Zum Hotel

Weitere Stories in AKTIV & WELLNESS

The Oitavos, Cascais: einfach luxuriösAlpenstern, Damüls: wo Gastfreundschaft groß geschrieben wirdLIFESTYLEHOTELS THE BOOK 17th editionAparthotel Arabella, Nauders, Tirol: Das Arabella GefühlGradonna Mountain Resort, Kals: nachhaltig von Natur ausGradonna Mountain Resort, Kals: Zeit für Familie, Zeit für NaturHotel Sepp, Maria Alm: exSEPPtionalAiola Living, Graz, Österreich: Die AIOLA Family oder „Die Geschichte vom lauten Bauch“Pleta de Mar, Mallorca: Luxury by natureLocanda al Colle, Camaiore: Landhaus für geübte Genießer

Neue Stories

Bergland Design- und Wellnesshotel Sölden: Casual Luxury – Designhotel in den Bergen TirolsDasMAX, Seefeld: auf zu neuen AbenteuernTHE Stylemate: Issue 01 | 2021, zwischen den zeiten

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update