16 Suiten

Preis € 482 – € 2061

Kinder erst ab 14 Jahren

private Terrassen

atemberaubender Ausblick

direkt zum Hotel >>

Buchungsanfrage >>

 

Saint Hotel

Oia | 847 02 Oia | Greece

Boutiquehotel

 
 

LUXURIÖSER RÜCKZUGSORT MIT BLICK AUFS MEER

Das Saint Hotel liegt in Panoramalage in der berühmten Stadt Oia auf der griechischen Insel Santorin. Mehrere ehemalige Häuser, Scheunen und Keller wurde in ein außergewöhnliches Hotel verwandelt. Das Boutique-Hotel befindet sich in ruhiger Lage am Rand des Dorfes. Es verteilt sich auf mehrere Ebenen und fließt scheinbar die Klippen in Richtung Meer hinunter. Von jeder Ebene aus hat man freie Sicht auf die vulkanische Bucht der Insel.

Das exklusive Hotel verfügt über 16 Suiten, alle mit privaten Terrassen und Pools, die durch strahlend weiße Wände voneinander getrennt sind. Die Innenräume passen zu den ganz in Weiß gehaltenen Außenbereichen, wobei die glatten Wände mit weißem Putz verkleidet sind. Die Zimmer sind mit einer geradlinigen und reduzierten Ausstattung versehen. Amorphe Möbelstücke, wie Sitzschalen mit Klappdeckeln und kreisförmige Sonnenschirme, verleihen den Räumen eine heitere Atmosphäre.

Das Spa ist ein All-Inclusive-Bereich mit einem Hammam, einem Dampfbad und einem Jacuzzi sowie vielen weiteren Annehmlichkeiten. Zur perfekten Entspannung können Gäste aus einer Vielzahl an Behandlungen auswählen.

Das Trinity Restaurant bietet behobene lokale Küche mit dem gewissen Etwas. Da man im Saint Hotel auf die Speisen ein besonderes Augenmerk legt, werden nur die frischesten und hochwertigsten Zutaten verwendet. Der majestätische Blick auf den berühmten Vulkan von Santorin trägt zum Geschmackserlebnis bei. Außerhalb der Öffnungszeiten des Restaurants können die Gäste alles von einem ausgefallenen Frühstück im Bett bis hin zu einem mitternächtlichen Gourmet-Snack mit Champagner genießen.

BEST ROOM – The Saint Suite

Die Saint Suite mit 70 m2 verfügt über einen separaten Wohnbereich, einen begehbaren Kleiderschrank und eine begehbare Doppel-Regendusche. Von der großen Terrasse aus genießt man den Ausblick auf die Caldera von Santorin aus. Im Idealfall natürlich aus dem beheizten Infinity-Pool.

 

ATEMBERAUBENDER AUSBLICK

DIE SEELE BAUMELN LASSEN
 

DESTINATION TIPP

Die Vulkaninsel Santorin ist eine Attraktion für sich. Weltberühmt sind die erstaunlichen Felsformationen und die traditionell weiß getünchten Häuser, die den Rand der Caldera säumen. Die Insel ist bekannt für ihre romantischen Sonnenuntergänge und die bunten Vulkansandstrände. Fira, die geschäftige Hauptstadt der Insel, ist immer einen Besuch wert. Hier finden sich Restaurants und Geschäfte in Hülle und Fülle. Das exklusive Dorf Oia ist vor allem für seine atemberaubenden Sonnenuntergänge bekannt. Die Überreste des Schlosses von Agios Nikolaos sind der perfekte Ort, um sie zu genießen. Ein Spaziergang durch die bezaubernden verwinkelten Gassen und Treppen des Dorfes führt zu versteckten Geheimtipps und vielen Fotomöglichkeiten. Ein weiterer Höhepunkt von Oia sind die kleinen weißen Kirchen mit ihren blauen Kuppeln. Um sich ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser zu gönnen, sollte man in die Amoudi-Bucht fahren. Hier können Sie auch die authentische griechische Küche in einer der Fischtavernen genießen. Die Ostküste Santorins ist weniger bekannt als die Westküste. Die schwarzen oder bunten Vulkansandstrände sind außergewöhnlich und unbedingt einen Besuch wert. Weinberge und traditionelle Dörfer wiederum findet man im Inneren der Insel.

 
Designhotel Oia Santorin