Meine Leidenschaft für Hotels und das Hospitality Business hat familiäre Wurzeln. Meine Großeltern betrieben gemeinsam mit meiner Tante einen Gasthof mit Fremdenzimmern. Hier wurde gefeiert, gelacht, diskutiert, gut gegessen. Und es wurden bei Festen immer Geschichten von einem Onkel erzählt, der die ganze Welt bereist hat, um Hotels zu besichtigen und für Reiseveranstalter unter Vertrag zu nehmen“, erzählt Hardy Egger, CEO von LIFESTYLEHOTELS.  

Die Faszination für Orte, an denen man sich wohlfühlt, andere Menschen trifft, Erfahrungen austauscht, sich’s gut gehen lässt, Energie tankt und sich Inspirationen holt, war also früh da. Es folgte eine Ausbildung an der Tourismusschule in Bad Gleichenberg. Dann eine spannende Stelle für einen internationalen Konferenzveranstalter in Wien. Hardy Egger war für die Auswahl und die Verträge mit den Hotels zuständig. In dieser Zeit entwickelte sich auch ein starkes Interesse für den MICE Business Bereich. Der nächste Schritt war ein Wechsel in die Reisebüro Branche, hier war der Steirer für Luxury FIT, Concierge Travel und MICE Travel zuständig.

Der Wunsch sich selbständig zu machen, schlummerte schon lange in ihm. Als sich die Chance ergab diesen Schritt mit seinem Arbeitskollegen Thomas Holzleithner zu wagen, zögerte er nicht. „Von Beginn an war es unser Ziel, kettenunabhängige, individuelle Boutique Hotels mit besonders kreativen Konzepten unter einer gemeinsamen Marke zusammenzuführen“, erinnert sich Hardy Egger. Diese außergewöhnlichen Hotels wollte man einer ständig wachsenden Community von anspruchsvollen Reisenden auf besondere Weise präsentieren.

Der wichtigste Prozess ist die sorgfältige Auswahl der LIFESTYLEHOTELS. „Dabei ist ein ganzheitliches Design-Konzept ausschlaggebend. Es zählt nicht nur die Hardware, also Architektur, Interior Design, etc., sondern auch die Software, das Service Design. Sind all diese Bereiche gut durchdacht, dann ermöglichen sie ein authentisches Hotelerlebnis. Und das spüren die Gäste automatisch“, so Hardy Egger.

Jedes LIFESTYLEHOTELS Member hat seine ganz eigene Story, seine eigene DNA. „Die meisten unserer Mitgliederhotels sind Inhaber geführt. Die Hotelbesitzer verfolgen ihre Visionen und sind täglich damit beschäftigt ihr ‚Baby‘ zu umsorgen und weiterzuentwickeln“, weiß der Tourismusexperte. Die Geschichten, die rund um die LIFESTYLEHOTELS erzählt werden, braucht es, damit man aus dem riesigen Angebot verschiedenster Hotels die Besonderheiten hervorheben und ins Rampenlicht stellen kann.

Hardy Egger liebt es, wenn ein Hotel ihn inspiriert. „Das kann auf ganz unterschiedliche Art und Weise passieren und ist auch vom Beweggrund der Reise abhängig. Daher finde ich es wichtig, über ein Hotel im Vorhinein mehr als nur die Basisinformationen zu erfahren. So kann ich mir ein gutes Bild darüber machen, was und wer mich im Hotel erwartet“, erklärt Hardy Egger. Die Leidenschaft für kreative Hoteliers und spannende Hotelkonzepte treibt ihn nach wie vor an, sowie auch die Faszination neuere Entwicklungen und Möglichkeiten in der Reisebranche.

LIFESTYLEHOTELS NEWSLETTER

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update