No more war – Donate for ukrainian refugees

Hotel TwentySeven

Luxus im Herzen Amsterdams

Hotel TwentySeven - ein außergewöhnliches und sensationelles Suiten-Boutique-Hotel im pulsierenden Herzen des Amsterdamer Stadtzentrums, dem Dam-Platz, dem berühmtesten und lebendigsten Platz der Niederlande. Alle 16 Suiten bieten einen Blick auf den Königspalast, das Nationaldenkmal und/oder die berühmte Rokin-Straße. Dennoch gilt das Hotel als ein wahrer Geheimtipp.

Das monumentale Gebäude, der Koninklijke Industrieele Groote Club, in dem das Hotel TwentySeven untergebracht ist, ist ein Gebäude der Jahrhundertwende aus der Zeit der industriellen Revolution. Unter Beibehaltung des ursprünglichen Rahmens aus dem Jahr 1913 hat das Hotel TwentySeven einen modernen, luxuriösen Traum in einer Kapsel der Zeitlosigkeit geschaffen. Man fühlt sich mitten im Geschehen, während man sich gleichzeitig durch die doppelte Verglasung vom hektischen Treiben der Stadt abgeschirmt und schallisoliert fühlt.

Mit dem Designkonzept will sich das Hotel TwentySeven als ein wirklich exklusives und außergewöhnliches Boutique-Hotel mit unvergleichlichem Luxus präsentieren. Es wurde mit hochwertigen Materialien aus der ganzen Welt gestaltet, um ein besonderes, sinnliches Erlebnis zu bieten. Nepalesische Teppiche, handgefertigte italienische Vorhänge, Samt von Pierre Frey und exklusive Kunst von Cobra Art Amsterdam sind Beispiele für die verwendeten Komponenten.

Jede Hotelsuite ist mit einem Jacuzzi mit verschiedenen Entspannungsmöglichkeiten und einer zweiköpfigen Regenduschkabine ausgestattet, die auch als Sauna fungiert; dies bringt den Gästen das Spa-Feeling im privateren Rahmen. Da der Platz in allen Suiten es zulässt, ist es jederzeit möglich, gewünschte externe Spa-Behandlungen wie Massagen zu arrangieren.

Hochwertige Gastfreundschaft für alle Sinne

Ein zeitloses Heiligtum des Luxus im Herzen der Stadt, das in jeder Hinsicht nur das Beste vom Besten bietet. Das außergewöhnlich mutige Design, die Liebe zum Detail und das Serviceniveau sind in den Niederlanden beispiellos. Ein einmaliges Erlebnis ist der treibende Faktor für das erstklassige Team, welches sich ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste konzentriert.

Das Hotel beherbergt im dritten Stock das Spitzenrestaurant Bougainville, das vom aufstrebenden Sternekoch Tim Golsteijn geleitet wird. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant ist sowohl für Hotelgäste als auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Es bietet ein einzigartiges, sensorisches und kulinarisches Erlebnis - und dieses Erlebnis beginnt mit einer wunderschönen Atmosphere und einem Panoramablick auf Amsterdam. Das À-la-carte-Menü ist ein kulinarisches Erlebnis, bei dem charakteristische und schöne Gerichte nur mit den besten, frischen Zutaten zubereitet und mit Weinen serviert, die von dem preisgekrönten und renommierten Sommelier und Weindirektor Lendl Mijnhijmer handverlesen werden.

Zur weiteren Verwöhnung der Geschmacksknospen kann man der TwentySeven Bar einen Besuch abstatten. Stellen Sie sich eine Bar vor, die ihre Gäste auf eine aufregende Reise entlang verführerischer, exklusiv ausgewählter und kreierter Getränke mitnimmt, die Ihnen von den besten, sachkundigen Barkeepern serviert werden, die Amsterdam zu bieten hat. Treten Sie ein in eine warme und raffinierte, nicht alltägliche Atmosphäre, in der die besten Barkeeper Amsterdams die faszinierendsten Kreationen präsentieren.

Best Room - Imperial Terrace Suite

Die exquisiteste Suite ist die "Imperial Terrace Suite", die den Gästen auf 245 m2 ultimativen Luxus bietet. Die Suite verfügt über drei Schlafzimmer (für sechs Personen), drei weiß marmorierte Badezimmer (jeweils mit Whirlpool und Dampfkabine), zwei opulente Wohnzimmer und eine wunderschöne Terrasse mit Blick auf die berühmte Rokin-Straße. Handgemalte Tapeten und spezielle Seidenvorhänge von Jim Thomson sorgen für ein romantisches Garten-Terrassen-Gefühl. Genießen Sie Ihre Mahlzeiten auf der Dachterrasse zu jeder Zeit und bei jeder Temperatur, mit der komfortablen und speziellen Heizlampen zur Verfügung, um gemütliche Wärme in einer kühlen Nacht zu geben.

Destination Tipp

Dank der zentralen Lage des Hotels bieten sich zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Zahlreiche Museen, Kunstausstellungen, Parks, Einkaufsmöglichkeiten und kulinarische Hotspots befinden sich gleich um die Ecke: Dam-Platz mit dem Nationaldenkmal und dem Königlichen Palast, Rotlichtviertel, Rijksmuseum, Van Gogh Museum, Anne Frank Huis, Vondelpark, Keukenhof (Blumengarten), 9 straatjes (exklusive Boutiquen), Bijenkorf (Kaufhaus für hochwertige Kleidung) und vieles mehr.


Location
Dam 27 | 1012JS Amsterdam | Niederlande
Facts

16 Suiten

Preise € 533 – € 7933

Luxusurlaub für alle Sinne

Share

Smart Deals
up to -70% reduction
First Come, First ServeFixed Price – No Extra Costs
Ähnliche Hotels
Sir Adam - Zimmer
KS Amsterdam, Niederlande
Sir Adam
Sir Albert - Eingang
CT Amsterdam, Niederlande
Sir Albert
Aiola Living - Rezeption
Graz, Österreich
Aiola Living
Hotel Libery - Bar
Offenburg, Deutschland
Hotel Liberty
Booking request
Amsterdam, Niederlande
Hotel TwentySeven


     

    Lifestylehotels™
    Newsletter

    Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update

    Newsletter

    Anmelden und von bis zu -70% Ermässigung auf exklusive Hotelnächte profitieren.

    Click below and we will send you an email with a link to confirm your registration and your constent to receiving our newsletter. This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.