No more war – Donate for ukrainian refugees

Culture, Persönlichkeiten

Locanda al Colle, Camaiore, Italien: Locanda der Kunst

Auf einem sonnigen Hügel unweit der italienischen Stadt Camaiore versteckt sich ein liebevoll renoviertes ehemaliges Landhaus namens Locanda al Colle, das zwölf wunderschön gestaltete Zimmer und Suiten beherbergt. Dass Besitzer Riccardo Barsottelli Geschmack hat, beweist nicht nur sein Haus, sondern auch seine außergewöhnliche Kunstsammlung, die er gerne mit seinen Gästen teilt.

Lifestylehotels: Riccardo, was macht das Sammeln von Kunst so besonders für Sie und womit hat alles begonnen?
Riccardo Barsottelli:
Es begann mit meiner ersten Wohnung in London. Um sie einzurichten, besuchte ich diverse Galerien in Fulham, Soho und Mayfair und erstand meine ersten Kunstwerke: drei weibliche Akte in Schwarz-Weiß von Robert Mapplethorpe. Die Schönheit seiner Arbeiten hat mich beeindruckt.

LH: Was hat Sie dazu veranlasst, Ihre Sammlung mit Ihren Gästen im Hotel zu teilen?
RB:
Ich wollte immer schon ein Zuhause haben, das zahlenden Gästen offensteht: ein wenig mehr als ein B&B, aber entspannter als ein großes Hotel. Locanda al Colle ist ein Zuhause und als solches wollte ich es mit persönlichen Dingen ausstatten und dekorieren.

LH: Welche Rolle spielt die Geschichte der Region in Ihrer Sammlung?
RB:
Ich bin in diesem Teil der Toskana aufgewachsen und lernte die klassische Kunst schon früh kennen. In den Städten der Welt begegnete ich dann moderneren, zeitgenössischeren Werken. Die Bedeutung meiner eigenen Heimat wurde mir erst bewusst, als ich sie vom Ausland aus betrachtete. Das war dann der Grund, warum ich zurückkam, um genau hier – und nicht irgendwo anders – ein Gästehaus zu eröffnen. Die Toskana ist international bekannt für ihre Bildhauerei: Das Rohmaterial kommt in Form von Marmor aus Carrara und in Pietrasanta sind viele talentierte Kunsthandwerker zu Hause.

LH: Wie wichtig ist es Ihnen, Künstler aus der Region mit Ausstellungen zu unterstützen?
RB:
Das Präsentieren von Werken lokaler Künstler spielt im Gästehaus eine zentrale Rolle. Alle Skulpturen sind Leihgaben von Künstlern aus der Region, die hier die Möglichkeit haben, ihre Werke außerhalb ihres Studios zu zeigen. So sehen die Menschen, wie ein Werk bei ihnen zu Hause aussehen könnte, und das inspiriert viele zum Kauf. Darüber hinaus schaffen die Kunstwerke eine angenehme und immer wieder neue Umgebung am gesamten Areal. Das erzeugt eine ganz andere Energie als in einer Galerie.

Locanda al Colle is a Member of Lifestylehotels

zum Hotel
Camaiore, Italien
Share



Lifestylehotels™
Newsletter

Abonniere den Newsletter und erhalte unser wöchentliches Update

Newsletter

Anmelden und von bis zu -70% Ermässigung auf exklusive Hotelnächte profitieren.

Click below and we will send you an email with a link to confirm your registration and your constent to receiving our newsletter. This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.